Moxibustion – Behandlung mit Wärme

20160510_150100Moxibustion ist sinvoll bei Erkrankungen durch Kälte und Feuchtigkeit sowie bei Erkrankungen vom Schwächetyp. Hauptanwendungsgebiete heute sind Erkrankungen mit chronischem Charakter, z.B. chronische Bronchitis, chronisches Asthma, Depressionen, Schwächezustände nach chronischen Erkrankungen sowie Erschöpfungsreaktionen.

20160510_150542

Ähnlich wie die Akupunktur wird sie auch in der Schmerzbehandlung eingesetzt, zum Beispiel bei Migräne und Spannungskopfschmerz, außerdem bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates wie Schulter-Nacken-Verspannungen, Bandscheibenschäden oder Hexenschuss.

Gerne berate ich Euch in meiner Praxis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.